Anlage

Anlage

Anlage



Armitage


Informationen
Farbe:
Dunkelfuchs
Stockmaß:
170 cm
Geb.-Datum:
1998
Decktaxe:
Frischsamen 1.500,- EUR
TG-Samen 600,- EUR









Eigenleistung, Abstammung und Nachkommen im den schwersten Springen der Welt: Armitage ist es gelungen, in die großen Fußstapfen seines legendären Erzeugers Argentinus zu treten. Selbst 12-facher Sieger in S-Springen bis 5-Sterne-Niveau hat sich Armitage, in dessen Abstammung sich Stempelhengste aus vier Jahrzehnten Oldenburger Sportgeschichte zu einem Gesamtkunstwerk ergänzen, einen internationalen Ruf als Top-Vererber erarbeitet. Interessant dabei: Ergänzt von Inschallah AA treffen in Armitages Mutterlinie Furioso II und der Klein Roschardener Grannus aufeinander, eine Kombination, die auch For Pleasure hervorgebracht hat. Dieser Hengst hat in den vergangenen Jahren eine einmalige Renaissance erlebt, seine Nachkommen beherrschen das globale Geschehen im Parcours. Über eine Viertelmillion Euro haben Armitages Nachkommen wie die international unter Johannes Ehning erfolgreiche Appearance oder Grace unter Janne Friederike Meyer im Sport verdient. Armitage Boy ist ein weltweit umworbenes Ausnahmespringpferd mit 5-Sterne-Erfolgen. Und es geht weiter: Aussie-Bay wurde 2015 mit Guido Klatte Vierter beim Bundeschampionat der Fünfjährigen. Züchterisch hat sich Armitage mit fünf gekörten Söhnen, darunter zwei Körsieger in Redefin und Schweden, bereits bewährt.

Armitage ab 30.06.2016 in Schweden stationiert - Versand per Nachtexpress.

Anerkannt für OS, Hannover, Westfalen, Rheinland, Mecklenburg-Vorpommern, alle südd. Verbände, Belgien, Schweden, Polen, Österreich, Italien, Frankreich und Irland.


Abstammung
Argentinus
Argentan I
Absatz
St.Pr.St. Worms
St.Pr.St. Dorle
Duden II
Winterrose
El. St. Farina
Grannus
Graphit
St.Pr.St. Odessa
Fatima
Inschallah AA
Vb.Pr.St. idenzia - Furioso II



P  R  O  S  P  E  K  T    |     P  A  R  T  N  E  R    |     A  G  B    |     I  M  P  R  E  S  S  U  M